Bockelmann Immobilien, Makler Hamburg, Neu Wulmstorf Immobilienmakler
Bockelmann Immobilien, Makler Hamburg, Neu Wulmstorf Immobilienmakler
Bockelmann Immobilien Immobilien Makler Hamburg
Bockelmann Immobilien Immobilien Makler Hamburg

Wohnen in Hamburg Bergstedt, Duvenstedt, Lemsahl-Mellingstedt, Wohldorf-Ohlstedt oder Volksdorf

Die nördlichen Stadtteile Hamburgs zeichnen sich vor allem durch viel Natur aus. Die vielen Wälder und grünen Gegenden locken viele Hamburger an. Der Duvenstedter Brook in Wohldorf-Ohlstedt ist das größte Naturschutzgebiet von Hamburg. Auch Hamburgs größter Laubmischwald, der Wohldorfer Wald, liegt in Wohldorf-Ohlstedt. Das Wittmoor in Lemsahl-Mellingstedt und Duvenstedt, das Rodenbeker Quellental und das Timmermoor in Bergstedt sowie die Volksdorfer Teichwiesen in Volksdorf zeugen von der reichhaltigen Naturvielfalt in den Stadtteilen. Allen Stadtteilen ist der hanseatische Wohlstand anzumerken. Es nur wenige Gewerbeansiedlungen wie z.B. Handwerker oder kleine Dienstleistungsfirmen.
In Duvenstedt gibt es bis jetzt keine großräumigen Gewerbe. In Lemsahl-Mellingstedt ist ein Golfhotel angesiedelt.
Hamburg Volksdorf ist die Perle der Walddörfer und hat rund 20.000 Einwohner. Volksdorf ist sehr beliebt bei Immobiliensuchenden und gehört zu den sieben historischen Walddörfern im Nordosten Hamburgs. Die Gegend rund um Volksdorf ist sehr grün. Das vor Volksdorf liegende Naturschutzgebiet Volksdorfer Teichwiesen lädt zu Spaziergängen ein.
Von Volksdorf bis zur Hamburger Innenstadt benötigt ca. 30 Minuten mit dem Auto oder der Bahn. Volksdorf hat insgesamt vier U-Bahn-Stationen, auch Ohlstedt verfügt über eine Haltestelle. Alle anderen Viertel werden von Bussen angefahren.
Der Ortskern von Volksdorf hat neben kleinen und schönen Cafés auch Boutiquen. Einkäufe für den täglichen Bedarf kann man in der Eulenkrug-Passage erledigen. Zusätzlich bietet der Wochenmarkt der mittwochs und samstags stattfindet Möglichkeiten zum Einkaufen.
Das exklusive Alstertal Einkaufszentrum in Poppenbüttel bietet viele exklusive Geschäfte und ist mit dem Auto in wenigen Minuten erreichbar. Zahlreiche Restaurants und Sportclubs sind in Volksdorf angesiedelt.
Die Infrastruktur von Volksdorfs ist : mit Schwimmbad, Sportstätten, Krankenhaus, Einrichtungen für Senioren, Kindergärten und Schulen, wie etwa das über die Grenzen Volksdorfs bekannte Walddörfer-Gymnasium sehr gut. Als Ausflugsziel ist das Volksdorfer Museumsdorf (Freilichtmuseum) mit seinen alten Bauernhäusern beliebt. . Wohldorf-Ohlstedt verfügt über ein Kleinbahnmuseum.
Volksdorf hat von seiner Bebauung her eine gewachsene Struktur. Schöne alte Villen und Landhäusern mit parkähnlichen Grundstücken zum Teil mit sehr altem Baumbestand sind dort zu finden. Selten kommen einige dieser begehrten Objekte auf den Immobilienmarkt. Des Weiteren sind hier Objekte von prominenten Architekten vorhanden.
Reihenhäuser und Doppelhaushälften gibt es ebenfalls in Hamburg Volksdorf. Einige Reihenhäuser stammen aus den 60er-Jahren sind vor allem bei jungen gut verdienenden Familien als Volksdorf-Einstieg beliebt.
Die Nachfrage der Immobiliensuchenden ist weitaus höher als das Angebot zum Immobilienverkauf. Die Preise für den Immobilienverkauf und der Immobilienvermietung bewegen sich im hohen Niveau. Für eine um die 200 Quadratmeter große und modernisierte Villa auf einem 1500 qm Grundstück werden rund 1,2 Million Euro bezahlt. Größer Einfamilienhäuser mit großem Grundstück Südgrundstück werden aktuell für etwas über 500.000 € angeboten. Eigentumswohnungen starten ab 1800 Euro pro Quadratmeter. Mietwohnungen bewegen sich zwischen acht und zwölf Euro pro Quadratmeter. Grundstücke kommen selten auf den Markt, bei Preisen zwischen 400 und 450 Euro pro Quadratmeter.
Das ländlich-dörfliche Leben spielt sich wie in Bergstedt rund um den Dorfkern ab. Alte Höfe und die Pfarrkirche, die eine der beliebtesten Hochzeitskirchen Hamburgs ist, zeugen von der bäuerlichen Vergangenheit.
Die dörflichen Strukturen sind in Hamburg Lemsahl-Mellingstedt weitestgehend erhalten geblieben. Zahlreiche Neubauten sind hier hinzugekommen. Viele junge Familien sind ins grüne Lemsahl-Mellingstedt gezogen. Eine hohe Bevölkerungsdichte ist auch in Hamburg Bergstedt und Duvenstedt zu verzeichnen. Das kann in Duvenstedt zu Verkehrsproblemen führen.
In Hamburgs nördlichstem Stadtteil Wohldorf-Ohlstedt ist die Entstehung von Neubaugebieten nicht weit vorangeschritten. Man versucht, mögliche Bausünden von vornherein abzuwenden und achtet sehr auf die Umgebungsanpassungen von geplanten Neubauten.

Erfahrungen & Bewertungen zu Bockelmann Immobilien

Immobilien Makler

Bockelmann Immobilien

bietet umfassende Dienstleistungen rund um den Verkauf von Haus, Wohnung und Anlageobjekt.

Beratung für Anbieter

  • Wertermittlung
  • Exclusive Besichtigungen
  • Qualitfiziert
  • Sicherheit
  • Zielstrebig
  • Persönlich
Wertermilltung, Immobilienmakler Dienstleistung, Bockelmann Immobilien Bockelmann Immobilien

Immobilienbüro

Tel.: 0176-64805941

Tel.: 040-32896276

Björn Bockelmann

 

E-Mail:

info@bockelmann-immobilien.de

Finden Sie uns auf Google+

Besuche bei Bockelmann Immobilien

(Klicks ab 01.01.2010)

Immobilien Verkauf von Wohnimmobilien

Verkauf von Immobilien im Großraum Hamburg Immobilienverkauf
  • Kostenlose Beratung für Verkäufer von Immobilien

  • Immobilien Bewertung in Anlehnung an ImmoWertV Marktwert
  • Verkauf von Haus, Wohnung und Anlageobjekten
  • Koordination  von Handwerks-dienstleistungen
  • Immobilienerben
  • Käufer gesucht?
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2009-2017 Bockelmann Immobilien, Immobilienmakler Hamburg: Verkauf und Bewertung von Haus, Wohnung und Anlageobjekten.